M1 Abrams Kampfpanzer

Ein 5 Millionen-Dollar-Kraftprotz mit 1500 PS - der M1 Abrams Kampfpanzer bildet seit den 80er Jahren die Speerspitze der US-Armee. Das amerikanische Heer verfügt aktuell über etwa 8000 dieser robusten 70 Tonnen-Kolosse. Technologisch im Laufe der Jahre immer wieder auf den neusten Stand gebracht, gilt der M1 als äusserst leistungsstark und widerstandsfähig. Trotzdem nimmt natürlich auch ein solcher Goliath beim Einsatz im offenen Gelände mitunter Schaden. Da die Panzerfahrzeuge ein Vermögen kosten, werden sie auch bei grossen Beschädigungen nicht verschrottet, sondern im Anniston Army Depot in Alabama aufwändig repariert. Etwa 7000 Arbeiter sind dort, in der Nähe des Appalachen-Gebirges, rund um die Uhr damit beschäftigt, die defekten Giganten wieder in Gang zu bringen.

Neuste Videos

Bauer, ledig, sucht... - Folge 22, Staffel 15
Bauer, ledig, sucht... - Folge 21, Staffel 15